Brückenbau

Radwegbrücke zwischen Donzdorf und Süßen
Umbau und Ertüchtigung einer ehemaligen Eisenbahnbrücke aus dem Jahr 1901 zur Fuß- und Radwegbrücke. Ergänzung des Haupttragwerks als genietete Stahl-Fachwerk-Konstruktion mit einer vom Haupttragwerk entkoppelten Betonfahrbahnplatte.

Fußgängerbrücke in Deggingen
Neubau einer im Aufriss gekrümmten Fuß- und Radwegbrücke über die Fils in Deggingen. Tragkonstruktion bestehend aus Stahl mit einem Fahrbahnbelag aus witterungsbeständigem Holz. Integration der Auflagerbereiche in die bestehende Ufermauer.

Neubau Straßenbrücke
Abbruch und Neubau der Johannisbrücke über die Fils in Deggingen. Querschnitt als 2 stegiger schlaff bewehrter Plattenbalken mit angehängter Leitungsbrücke.

Ersatzneubau Straßenbrücke und Behelfsbrücke
Abbruch der bestehenden Gewölbebrücke über die Lauter im Zuge der B466 bei Grünbach. Herstellung eines Ersatzneubaus als integrales Rahmenbauwerk mit einem Überbau als Plattenquerschnitt in Stahlbeton. Herstellung einer bauzeitigen Behelfsbrücke als reine Stahlkonstruktion mit orthotroper Fahrbahnplatte. Auslegung der Bauwerke für Sonderfahrzeuge im Zuge der Schwerlaststrecke 1a.

Ersatzneubau Pfarrbachbrücke
Abbruch des bestehenden Bauwerks und Neubau der Pfarrbachbrücke im Zuge der B466 in Donzdorf. Herstellung des Ersatzneubaus als monolithisches Rahmenbauwerk mit durchgängiger Sohlplatte in Ortbeton. Auslegung des Bauwerks für Sonderfahrzeuge im Zuge der Schwerlaststrecke 1a.

Bauwerksertüchtigung
Instandsetzung und Verstärkung von mehreren durch chloridinduzierte Korrosion stark geschädigten Überführungsbauwerken im Zuge der B10 und B29 unter Aufrechterhaltung des Verkehrs.

Bauwerksertüchtigung
Ertüchtigung und Verstärkung von mehreren Naturstein-Gewölbebrücken durch Überbauung der Gewölbe mit einer neuen Stahlbeton-Fahrbahnplatte.

Seilverspannte Tragwerke

Fassadennetze
Vertikale Edelstahlseilnetze als geschosshohe Fassadennetze und Geländerfüllungen mit Randrohren. Seilnetze als Absturzsicherungen im Außen- und Pausenhofbereich der Grundschule „Am Gautor“ in Oppenheim am Rhein.

Fassadennetze
Räumlich gekrümmte Edelstahlseilnetze als Fassadennetze und Absturzsicherungen. Ausführung der Fassadennetze mit konvektionierten Rand- und Zwischenseilen an zwei Parkhäusern in Mühleim an der Ruhr.

Fassadennetze
Edelstahlseilnetze mit unterschiedlichen Maschenweiten und Maschenausrichtungen als Fassadennetze und Absturzsicherungen an den umlaufenden Fluchtbalkonen einer Kindertagesstätte in Stuttgart.

Dachnetze
Horizontale Edelstahlseilnetze befestigt auf einer Unterkonstruktion aus horizontal gespannten Seilen. Dachnetze als Ausbruchssicherungen über dem Rückverlegungshof der forensischen Psychiatrie in Hadamar.

Horizontale Absturzsicherungen
Rechteckförmige und kreisförmig aufgezogene Edelstahlseilnetze eingebaut in bestehende Lichtöffnungen. Seilnetze als nachträglich eingebaute horizontal gespannte Sicherungsnetze gegen einen Personenabsturz im Landratsamt Göppingen.

Treppenhausnetze
Vertikal gespannte Seilnetze als Absturzsicherungen im Treppenhaus und im Bereich der Spielebene in einer Betriebskindertagesstätte in Bielefeld.

Treppenhausnetze
Freiform-Edelstahlseilnetz als Übersteigschutz und Absturzsicherung im Treppenauge eines bestehenden Bürogebäudes in Göppingen.

Sicherungsnetze
Räumlich gekrümmtes Sicherungsnetz mit Randseilen und Stahlpylon. Seilnetze als Sicherungsnetz gegen einen Personenabsturz über Tiefgaragenzugang am Marktplatz in Wendlingen.

Hebezeuge

Lastaufnahmemittel, Handlinggeräte und Hebezeuge nach DIN EN 13155. Auslegung für Tragfähigkeiten bis zu 200 to und für Betriebsfestigkeiten bis zu 2 Mio. Lastwechsel.

Sonderbauwerke

Lärmschutzwand
Neubau einer ca. 650m langen Lärmschutzwand in Kuchen. Gründung mit Bohrpfählen. Überbrückung 16m breitem Einschnitt mit geschweißtem Stahlhohlkasten.

Instandsetzung
Ertüchtigung und Verstärkung von massiv geschädigten Deckenträgern aus Vollfertigteilen mit Spannweiten von 13,00m in Rückhaltebecken in Göppingen-Faurndau. Ertüchtigung als Alternative zu Komplettabriss.

Seilinstallation
Vertikal gespannte Seile als Gestaltungsobjekt mit absturzsichernder Funktion im Isar-Amper-Klinikum in München.

Stützwände
Stützbauwerke als Hangsicherung im Zuge des Ausbaus der K1449 im Roggental bei Eybach.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen